CappuccinoSoft Storefront als Frontend für Oxid eShop

Sobald ein Shop richtig in Schwung kommt, wird die Frage nach der Skalierung akut. Diese Frage hat sich natürlich schon während der Planung der System-Architektur gestellt.

Systeme, wie Oxid eShop oder Magento Commerce sind in Enterprise Versionen erhältlich, die eine Skalierung ermöglichen. Was tun aber Shop-Betreiber, die sich für eine der Community Versionen entschieden haben, weil sie uneingeschränkten Zugriff auf den Quellcode haben möchten, z.B. um schnell, einfach und preiswert Erweiterungen programmieren (lassen) zu können. Hier sehen die Boardmittel der Systeme eher Bescheiden aus, es bedarf einer Lösung, die eine Skalierung dennoch ermöglicht.

Die CappuccinoSoft Storefront kapselt das Frontend vom Backend eines Oxid eShops, ist als Paket auf beliebig viele Server installierbar und kann über klassisches load-balancing angesteuert werden.

Integrierte Caches auf Redis-Servern lassen die Performance geradezu raketenartig steigen.